Diese Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um die beste Funktionalität bereitzustellen und Inhalte entsprechend Ihren Interessen auf unserer Website und in sozialen Netzwerken anzuzeigen.
Wir respektieren Ihre Privatsphäre und verarbeiten Ihre Daten für Marketing- und Funktionszwecke nur dann, wenn Sie uns Ihre Zustimmung geben, indem Sie auf "akzeptieren" klicken.
Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern, indem Sie auf die Datenschutzeinstellungen klicken.

Nutzungsbedingungen
Datenschutzhinweise
Settings
Diese Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um die beste Funktionalität bereitzustellen und Inhalte entsprechend Ihren Interessen auf unserer Website und in sozialen Netzwerken anzuzeigen.
Wir respektieren Ihre Privatsphäre und verarbeiten Ihre Daten für Marketing- und Funktionszwecke nur dann, wenn Sie uns Ihre Zustimmung geben, indem Sie auf "akzeptieren" klicken.
Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern, indem Sie auf die Datenschutzeinstellungen klicken.

Nutzungsbedingungen
Datenschutzhinweise
This cookie is used for system purposes only and does not track user actions. It is required for normal functioning of this web site.
Das ist ein Webanalysedienst.
Verarbeitungsunternehmen
  • Google Ireland Limited
  • Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland
Erhebungszweck
  • Marketing
  • Werbung
  • Web Analytics
Verwendete Technologien
  • Cookies
  • Pixel Tags
Datenattribute
  • IP-Adresse (anonymisiert)
  • Browser-Information (Browser-Typ, verweisende Seiten/ Ausgangsseiten, auf unserer Seite abgerufene Dateien, Betriebssystem, Datum-/Zeitstempel, und/oder Clickstream-Daten)
  • Nutzungsdaten (Views, Clicks)
Erhobene Daten
Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, welche von diesem Service oder durch seine Nutzung erhoben werden.
  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • Nutzungsdaten
  • Klick-Pfad
  • App-Updates
  • Browser-Information
  • Geräteinformation
  • JavaScript-Unterstützung
  • Besuchte Seiten
  • Referrer URL
  • Downloads
  • Flash-Version
  • Standortinformation
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage
  • Im Folgenden wird die Rechtsgrundlage aufgeführt, die für die Verarbeitung personenbezogener Daten nach Art. 6 I 1 DSGVO erforderlich ist.
  • Art. 6 (1) (a) DSGVO
Standort der Verarbeitung
  • Republik Serbien
Aufbewahrungszeitraum
  • Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Verarbeitung nicht mehr benötigt werden.
Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
Dies ist eine Tracking-Technologie, die von Facebook angeboten und von anderen Facebook-Diensten wie Facebook Custom Audiences verwendet wird.
Verarbeitungsunternehmen
  • Facebook Ireland Limited
  • 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin, D02, Irland
Erhebungszweck
  • Werbung
  • Marketing
  • Retargeting
  • Analyse
  • Tracking
Verwendete Technologien
  • Cookies
Datenattribute
  • Pixelspezifische Daten
  • Http-Header
  • Optionale Parameter
Erhobene Daten
Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, welche von diesem Service oder durch seine Nutzung erhoben werden.
  • Facebook Benutzer-ID
  • Browser-Information
  • Nutzungsdaten
  • Geräteinformationen
  • Nicht-sensible Benutzerdaten
  • Referrer URL
  • Pixel ID
  • Standortinformation
  • Pixelspezifische Daten
  • Nutzerverhalten
  • Betrachtete Werbeanzeigen
  • Interaktionen mit Werbeanzeigen, Diensten und Produkten
  • Marketinginformation
  • Betrachtete Inhalte
  • IP-Adresse
Rechtsgrundlage
  • Im Folgenden wird die Rechtsgrundlage aufgeführt, die für die Verarbeitung personenbezogener Daten nach Art. 6 I 1 DSGVO erforderlich ist.
  • Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO
Standort der Verarbeitung
  • Republik Serbien
Aufbewahrungszeitraum
  • Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Verarbeitung nicht mehr benötigt werden.
Datenempfänger
  • Facebook Inc.
Das ist ein Webanalysedienst.
Verarbeitungsunternehmen
  • Zoom Analytics Ltd.
  • Petah Tikva, Israel
Erhebungszweck
  • Marketing
  • Werbung
  • Web Analytics
Verwendete Technologien
  • Cookies
  • Pixel Tags
Datenattribute
  • IP-Adresse (anonymisiert)
  • Browser-Information (Browser-Typ, verweisende Seiten/ Ausgangsseiten, auf unserer Seite abgerufene Dateien, Betriebssystem, Datum-/Zeitstempel, und/oder Clickstream-Daten)
  • Nutzungsdaten (Views, Clicks)
Erhobene Daten
Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, welche von diesem Service oder durch seine Nutzung erhoben werden.
  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • Nutzungsdaten
  • Click-Pfad
  • App-Updates
  • Browser-Information
  • Geräteinformation
  • JavaScript-Unterstützung
  • Besuchte Seiten
  • Referrer URL
  • Downloads
  • Flash-Version
  • Standortinformation
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage
  • Im Folgenden wird die Rechtsgrundlage aufgeführt, die für die Verarbeitung personenbezogener Daten nach Art. 6 I 1 DSGVO erforderlich ist.
  • Art. 6 (1) (a) DSGVO
Standort der Verarbeitung
  • Republik Serbien
Aufbewahrungszeitraum
  • Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Verarbeitung nicht mehr benötigt werden.
Datenempfänger
  • Zoom Analytics Ltd.
Hemofarm feierte sein 62-jähriges Jubiläum
01. Juni 2022.
Unter dem Motto „Menschlichkeit ist heilsam“ feierte das Unternehmen Hemofarm 62 Jahre erfolgreicher Arbeit und kontinuierlicher Entwicklung. Als führendes Pharmaunternehmen der Region sieht Hemofarm die Fürsorge für die menschliche Gesundheit und die Förderung der Menschlichkeit als seine Aufgabe an und weist durch persönliches Vorbild auf deren Bedeutung in der Gesellschaft hin.

„Hemofarm ist ein Vermächtnis, das wir von Generation zu Generation weitergeben und so unser Unternehmen stärken. Wir haben eine konstante Rekordproduktion von Arzneimitteln, schonen gleichzeitig die natürlichen Ressourcen und arbeiten nach den Prinzipien der nachhaltigen Entwicklung. Es bedeutet auch, sich um Menschen, das Gesundheitssystem, die lokale Gemeinschaft und die Gesellschaft im Allgemeinen zu kümmern. Genau darüber ist hier die Rede – uns für eine bessere Gesundheit der Bürger einzusetzen, aber auch auf andere verfügbare Weise zu helfen. Wir dürfen nicht die Heilsamkeit der Menschlichkeit nicht vergessen, sie heilt eigenartig Körper und Seele“, betonte anlässlich des Firmenjubiläums der CEO Dr. Ronald Seeliger.

Aus einer kleinen Fabrik, die am 1. Juni 1960 in Vršac gegründet wurde und anfänglich 30 Mitarbeiter beschäftigte, ist Hemofarm heute ein führendes Unternehmen in der Region und ein Unternehmen mit 3.600 Mitarbeitern, das weltweit auf vier Kontinenten tätig ist. Nachdem im vergangenen Jahr eine Rekordproduktion von 287 Millionen Packungen Fertigprodukte erzielt wurde, ging Hemofarm mit noch höheren Erwartungen ins Jahr 2022 – dass in diesem Jahr 300 Millionen Packungen produziert werden, was ein neuer Produktionsrekord für dieses Unternehmen wäre.

Bei dieser Gelegenheit war Stefan Eder, Executive Vice President der Stada-Gruppe für die europäischen Märkte und Deutschland, zu seinem ersten offiziellen Besuch in den Werken von Hemofarm in Banja Luka und Vršac. „Ich freue mich sehr, an diesem besonderen Tag hier zu sein. Ich bin mir bewusst, dass Hemofarm den Patienten viel bedeutet, weil es ein großer und zuverlässiger Anbieter von Qualitätsarzneimitteln ist, auf die sich die Menschen verlassen können. Ich bin beeindruckt, mit wie viel Leidenschaft und Hingabe sich die Menschen bei Hemofarm engagieren, damit die Medikamente bei den Patienten ankommen“, sagte Eder.

In den letzten drei Jahrzehnten haben die Labore von Hemofarm mehr als 300 pharmazeutische Produkte entwickelt, die in ganz Europa und Asien zugelassen sind, und 62 Mitarbeiter sind derzeit mit der Entwicklung von 46 neuen Produkten beschäftigt. Einer der größten Erfolge in diesem Jahr ist die Markteinführung von Tikagrelor, einem äußerst wichtigen Medikament in der Thrombozytenaggregationshemmung, das Hemofarm in seinen Labors entwickelt und als erstes nach dem Originalpräparat auf den serbischen Markt gebracht hat.

Hemofarm ist seit den Anfängen stetig gewachsen, und das wäre ohne regelmäßige Investitionen und ständige Innovationen in der Arzneimittelherstellung nicht möglich gewesen. Seit 2006, als es Teil der Stada-Gruppe wurde, hat das Pharmaunternehmen bis zu 385 Millionen Euro in die Modernisierung der Anlagen, Ausrüstungen und neuen Anlagen von Hemofarm investiert.

Empfang für Mitarbeiter und Kinder

Der traditionelle Empfang, der anlässlich des Geburtstages im Werk Vršac stattfand, war in diesem Jahr ein Zeichen der Menschlichkeit: Das Unternehmen feierte seine Helden unter Mitarbeitern, Jubilaren, freiwilligen Blutspendern und Lebensmittelspendern. Zusätzlich zu den Gesundheitsuntersuchungen, die den Mitarbeitern in mehreren medizinischen Einrichtungen innerhalb der Fabrik angeboten werden, wurde dieses Mal ein Unterhaltungs- und Bildungsprogramm für die Kinder der Arbeiter organisiert. Auch in diesem Jahr, zum Firmenjubiläum, spendeten die Mitarbeiter von Hemofarm in Zusammenarbeit mit dem Institut für Bluttransfusion der Vojvodina freiwillig Blut in einem Transfusionsbus, der auf dem Fabrikgelände aufgestellt war. Zu diesem Anlass organisierte die Hemofarm Stiftung eine Sonderausgabe des Podiumsgesprächs „Kaffee mit einem Psychologen“ für Mitarbeiter.