Diese Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um die beste Funktionalität bereitzustellen und Inhalte entsprechend Ihren Interessen auf unserer Website und in sozialen Netzwerken anzuzeigen.
Wir respektieren Ihre Privatsphäre und verarbeiten Ihre Daten für Marketing- und Funktionszwecke nur dann, wenn Sie uns Ihre Zustimmung geben, indem Sie auf "akzeptieren" klicken.
Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern, indem Sie auf die Datenschutzeinstellungen klicken.

Nutzungsbedingungen
Datenschutzhinweise
Settings
Diese Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um die beste Funktionalität bereitzustellen und Inhalte entsprechend Ihren Interessen auf unserer Website und in sozialen Netzwerken anzuzeigen.
Wir respektieren Ihre Privatsphäre und verarbeiten Ihre Daten für Marketing- und Funktionszwecke nur dann, wenn Sie uns Ihre Zustimmung geben, indem Sie auf "akzeptieren" klicken.
Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern, indem Sie auf die Datenschutzeinstellungen klicken.

Nutzungsbedingungen
Datenschutzhinweise
This cookie is used for system purposes only and does not track user actions. It is required for normal functioning of this web site.
Das ist ein Webanalysedienst.
Verarbeitungsunternehmen
  • Google Ireland Limited
  • Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland
Erhebungszweck
  • Marketing
  • Werbung
  • Web Analytics
Verwendete Technologien
  • Cookies
  • Pixel Tags
Datenattribute
  • IP-Adresse (anonymisiert)
  • Browser-Information (Browser-Typ, verweisende Seiten/ Ausgangsseiten, auf unserer Seite abgerufene Dateien, Betriebssystem, Datum-/Zeitstempel, und/oder Clickstream-Daten)
  • Nutzungsdaten (Views, Clicks)
Erhobene Daten
Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, welche von diesem Service oder durch seine Nutzung erhoben werden.
  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • Nutzungsdaten
  • Klick-Pfad
  • App-Updates
  • Browser-Information
  • Geräteinformation
  • JavaScript-Unterstützung
  • Besuchte Seiten
  • Referrer URL
  • Downloads
  • Flash-Version
  • Standortinformation
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage
  • Im Folgenden wird die Rechtsgrundlage aufgeführt, die für die Verarbeitung personenbezogener Daten nach Art. 6 I 1 DSGVO erforderlich ist.
  • Art. 6 (1) (a) DSGVO
Standort der Verarbeitung
  • Republik Serbien
Aufbewahrungszeitraum
  • Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Verarbeitung nicht mehr benötigt werden.
Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
Dies ist eine Tracking-Technologie, die von Facebook angeboten und von anderen Facebook-Diensten wie Facebook Custom Audiences verwendet wird.
Verarbeitungsunternehmen
  • Facebook Ireland Limited
  • 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin, D02, Irland
Erhebungszweck
  • Werbung
  • Marketing
  • Retargeting
  • Analyse
  • Tracking
Verwendete Technologien
  • Cookies
Datenattribute
  • Pixelspezifische Daten
  • Http-Header
  • Optionale Parameter
Erhobene Daten
Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, welche von diesem Service oder durch seine Nutzung erhoben werden.
  • Facebook Benutzer-ID
  • Browser-Information
  • Nutzungsdaten
  • Geräteinformationen
  • Nicht-sensible Benutzerdaten
  • Referrer URL
  • Pixel ID
  • Standortinformation
  • Pixelspezifische Daten
  • Nutzerverhalten
  • Betrachtete Werbeanzeigen
  • Interaktionen mit Werbeanzeigen, Diensten und Produkten
  • Marketinginformation
  • Betrachtete Inhalte
  • IP-Adresse
Rechtsgrundlage
  • Im Folgenden wird die Rechtsgrundlage aufgeführt, die für die Verarbeitung personenbezogener Daten nach Art. 6 I 1 DSGVO erforderlich ist.
  • Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO
Standort der Verarbeitung
  • Republik Serbien
Aufbewahrungszeitraum
  • Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Verarbeitung nicht mehr benötigt werden.
Datenempfänger
  • Facebook Inc.
Das ist ein Webanalysedienst.
Verarbeitungsunternehmen
  • Zoom Analytics Ltd.
  • Petah Tikva, Israel
Erhebungszweck
  • Marketing
  • Werbung
  • Web Analytics
Verwendete Technologien
  • Cookies
  • Pixel Tags
Datenattribute
  • IP-Adresse (anonymisiert)
  • Browser-Information (Browser-Typ, verweisende Seiten/ Ausgangsseiten, auf unserer Seite abgerufene Dateien, Betriebssystem, Datum-/Zeitstempel, und/oder Clickstream-Daten)
  • Nutzungsdaten (Views, Clicks)
Erhobene Daten
Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, welche von diesem Service oder durch seine Nutzung erhoben werden.
  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • Nutzungsdaten
  • Click-Pfad
  • App-Updates
  • Browser-Information
  • Geräteinformation
  • JavaScript-Unterstützung
  • Besuchte Seiten
  • Referrer URL
  • Downloads
  • Flash-Version
  • Standortinformation
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage
  • Im Folgenden wird die Rechtsgrundlage aufgeführt, die für die Verarbeitung personenbezogener Daten nach Art. 6 I 1 DSGVO erforderlich ist.
  • Art. 6 (1) (a) DSGVO
Standort der Verarbeitung
  • Republik Serbien
Aufbewahrungszeitraum
  • Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Verarbeitung nicht mehr benötigt werden.
Datenempfänger
  • Zoom Analytics Ltd.
Serbien droht die Alarmstufe Rot für geistige Gesundheit
02. April 2021.
Laut der Zahl der Menschen, die an Depressionen leiden, lag Serbien bereits vor der COVID-19-Pandemie mit fünf Prozent der Patienten über dem Weltdurchschnitt. Experten schätzen, dass die Auswirkungen der aktuellen Pandemie auf die psychische Gesundheit der Menschen groß sein werden und dass die Zahl der durch Stress verursachten psychischen Störungen weltweit zunimmt. Laut dem Weltwirtschaftsforum entwickelt jeder Dritte Angstzustände und Depressionen, die durch die neue Situation verursacht werden und inländische Psychiater und Psychologen erwarten einen ähnlichen Trend in Serbien. Um zu verhindern, dass auf die Coronavirus-Pandemie eine Epidemie von psychischen Störungen folgt, startet die Hemofarm-Stiftung in Zusammenarbeit mit der Philosophischen Fakultät in Belgrad und mit Unterstützung des Gesundheitsministeriums der Republik Serbien eine nationale Kampagne unter dem Namen „UNZERBRECHLICHE“ für die Erhaltung der psychischen Gesundheit und den Kampf gegen wachsende Depressionen und Stigmatisierung der Betroffenen“.



Werbetafeln mit der Aufschrift "Pass auf, zerbrechlich" und "Lass dich nicht brechen", die in 18 Städten Serbiens zu sehen sind, sind die ersten in einer Reihe von Aktivitäten dieser Kampagne, deren Hauptziel es ist, die Öffentlichkeit für Depressionen, Bedeutung der Prävention und des Schutzes der psychischen Gesundheit in Serbien zu sensibilisieren sowie Menschen mit Depressionen direkt zu unterstützen. Die Kampagne "UNZERBRECHLICHE" ist eine Bewegung zur Stärkung von Menschen mit Depressionen, bietet ein Netzwerk professioneller Unterstützung für Betroffene und fordert das aktive Engagement Aller im Kampf gegen diese Störung und die Stigmatisierung, die die Betroffenen begleitet. Im Rahmen dieser Kampagne stellte die Hemofarm Stiftung Folgendes zur Verfügung:

In Zusammenarbeit mit Telekom Srbija, kostenlose SOS-Nummer 0800 001 002, die 24/7 erreichbar ist. Unter dieser Telefonnummer können die Bürger professionelle Hilfe suchen, die von Experten des spezialisierten Krankenhauses für psychiatrische Erkrankungen "Dr. Slavoljub Bakalović" in Vršac und des spezialisierten Krankenhauses für psychiatrische Erkrankungen in Gornja Toponica bereitgestellt wird.

Verzeichnis der psychiatrischen Einrichtungen mit zusammengefassten Kontaktinformationen vieler inländischen spezialisierten Gesundheitseinrichtungen.

• Auf der Website www.nesalomivi.rs stehen Texte und Ratschläge unserer Experten zur Verbesserung der psychosozialen Gesundheit, Geständnisse von Menschen mit Depressionen sowie die häufigsten Fragen und Antworten zur Überwindung dieser Krankheit zur Verfügung.

Srbiji preti crveni mentalni alarm

„Seit 27 Jahren spricht die Hemofarm Stiftung Themen an, die für unsere Gesellschaft wichtig sind - sie sind nicht immer angenehm, aber sie sind wichtig für das Wohlergehen von uns allen. Nach der anfänglichen Sorge um die körperliche Gesundheit und dem Kampf gegen das Virus, dem Vertrauen in die Wissenschaft und der Suche nach einem Impfstoff stehen wir im Jahr 2021 vor einem ausgeprägten Einfluss der Pandemie auf den psychischen Zustand der Nation. Es ist notwendig, besonders auf unsere geistige Gesundheit zu achten, und deshalb eröffnen wir mit dieser Kampagne ein Thema, das den Status einer roten Alarmstufe hat, alarmieren und fordern das Engagement der gesamten Gesellschaft", sagte Ronald Seeliger, CEO von Hemofarm.

Nach den Worten des Gesundheitsministers Zlatibor Lončar ist die geistige Gesundheit ebenso wichtig wie die körperliche, und die Bedeutung der nationalen Kampagne "Unzerbrechliche" spiegelt sich in verschiedenen Arten der Unterstützung wider, die den Bürgern Serbiens gewährt werden. „Die Hemofarm Stiftung, die Philosophische Fakultät in Belgrad und das Gesundheitsministerium haben allen, die sie brauchen, professionelle Hilfe geleistet mit nur einem Ziel - Kampf für die Gesundheit der Nation. Wir sind uns bewusst, dass das Leben im vergangenen Jahr aufgrund der einzigartigen Situation, in der sich die ganze Welt befand, nicht einfach war und unser gemeinsames Ziel ist es, zu verhindern, dass die COVID-19-Pandemie schwerwiegende Folgen für die psychische Gesundheit der Bürger hat.“, sagte der Minister Lončar.

Warum ist eine nationale Kampagne wichtig? Eine Umfrage, die zwischen dem 23. März und dem 25. April letzten Jahres von einem Forschungsteam der Universitäten von Belgrad und Kragujevac* mit 1.057 erwachsenen Bürgern in ganz Serbien durchgeführt wurde, ergab, dass Depressionen, Angstzustände und Stress in der serbischen Bevölkerung während der COVID-19-Pandemie weit verbreitet waren. Einen Monat nach der Erklärung des Ausnahmezustands gaben 28,9 Prozent der Befragten mittelschwere bis schwere Depressionen, 36,9 Prozent Angstzustände und 38,1 Prozent mittelschwere bis schwere Stresssymptome an. Diese Forschung zeigt besorgniserregende Indikatoren, während klare Trends in Bezug auf die psychische Gesundheit des Landes nach dem Abschluss der laufenden nationalen Forschungen vorliegen werden.

Unter Berücksichtigung dieser Statistiken und Einschätzungen des psychischen Zustands der Bürger ruft die Hemofarm Stiftung zur Einheit der Nation in Bezug auf Prävention, aber auch im Umgang mit Depressionen zum Zweck einer rechtzeitigen Behandlung auf. Die Kampagne der Hemofarm Stiftung wurde von zahlreichen Institutionen und Organisationen in Serbien sowie von den Medien unterstützt. Einzelpersonen und Organisationen, die dies wünschen, später zu tun, können sich über die Website www.nesalomivi.rs anmelden. Werden Sie Teil des größten Unterstützungsnetzwerks für Menschen mit Depressionen. Werden Sie UNZERBRECHLICH und tragen Sie zum Kampf gegen Depressionen bei.



* Wissenschaftliche Arbeit mit dem Titel “Coronavirus Disease 2019 (COVID-19) Epidemic and Mental Health Status in the General Adult Population of Serbia: A Cross-Sectional Study”, wurde am 17. Februar dieses Jahres in einer renommierten wissenschaftlichen Zeitschrift “International Journal of Environmental Research and Public Health'' veröffentlicht, die die höchste Kategorie in der Wissenschaft M21 darstellt. Zum wissenschaftlichen Forschungsteam gehörten die Doktoranden der medizinischen Wissenschaften der medizinischen Fakultät in Kragujevac: Teodora Safiye, Jakša Dubljanin, Bojana Milikić, Draško Dubljanin und Emina Popović, Assistenzprofessoren der medizinischen Fakultät in Belgrad Isidora Vujčić und Eleonora Dubljanin sowie der ordentliche Professor an der Philosophischen Fakultät in Belgrad Milanko Čabarkapa. Mehr über die Forschung finden Sie unter https://www.mdpi.com/1660-4601/18/4/1957/htm.